ABOUT




VON EINER
IDEE
ZUM FESTIVAL


FROM AN IDEA TO A FESTIVAL

Tran|si|ti|on – Übergang von einer Ebene auf eine andere oder von einem Zustand in einen anderen.

Mit den Erfahrungen eines gelungenen FARBFLUT-Festivals 2018 in Lemwerder kam dem TRANSITION-Team beim Blick auf die Stephanibrücke im Zentrum Bremens der Gedanke hier ein weiteres Urban Art Festival zu veranstalten.

Wir freuen uns, dass wir diese Idee dank der großen Unterstützung und dem entgegengebrachten Wohlwollen nun umsetzen können.


Im gesamten Prozess ist uns wichtig, bewusst mit dem Ort umzugehen, den bereits viele Sprayer*innen als ihre Leinwand genutzt haben. So wird ein Teil in seinem ursprünglichen Zustand gelassen. Die Mittelwände im Untergeschoss der Brücke sollen von vielen unterschiedlichen Künstler*innen gemeinsam umgestaltet werden. Es geht um das Erleben und das gemeinsame Gestalten der Stadt und dem öffentlichen Raum. Wir wollen die Vielfältigkeit aufzeigen und neue Verbindungen schaffen. Kunst und Begegnung. Deshalb dürfen beim Transition Festival auch Laien mitmachen: Die Schulklasse neben den etablierten Sprayern. Der Gesangsverein neben der Illustratorin… Worauf es ankommt sind Idee und künstlerischen Umsetzung. 

Natürlich wird es darüber hinaus noch viele weitere Dinge am Pfingstwochenende 2021 rund um die Stephanibrücke zu entdecken geben. Schaut daher immer einmal wieder hier vorbei um zu sehen, was sich in der Zwischenzeit neues ergeben hat. Oder folgt uns auf Instagram und Facebook um nichts zu verpassen. 

Wir freuen uns auf euch!




transition (træˈzɪʃən) to change or cause to change from one state
or stage to another


With the experience of a successful FARBFLUT festival in Lemwerder in 2018, the TRANSITION team, while looking at the Stephanibrücke in the center of Bremen, came up with the idea of ​​organizing another Urban Art Festival here. We are pleased that we can now implement this idea thanks to the great support and the goodwill shown.


Throughout the process, it is important to us to be conscious of the place
that many sprayers have already used as their canvas. That is why we will leave certain areas of the bridge area in its original state. The middle walls in the basement of the bridge are to be redesigned jointly by many different artists. It's about experiencing and designing the city and public space together. We want to show the diversity and create new connections. Art and encounter. That is why laypeople are also allowed to take part in the TRANSITION Festival: the school class alongside the established sprayers. The choral society next to the illustrator ... What matters is the idea and artistic implementation.


Of course, there will also be many more things to discover on the Whitsun weekend in 2021 around the Stephanibrücke. So keep checking back here to see what has happened in the meantime. Or follow us on Instagram and Facebook so you don't miss a thing.


We look forward to seeing you!


FARBFLUT FESTIVAL 2018, Lemwerder
Foto: Alexander Fanslau